ipoh real clean | Lieboch, Steiermark | +43 3136 63827
Video abspielen

Lederreinigung

Leder, bzw die Lederreinigung, ist für viele ein heikles Thema. Mit scharfen Putzmitteln sollte man hier auf keinen Fall arbeiten! Leder benötigt eine schonende Reinigung und Pflege. Sollte ein Getränk umkippen, ist das bei Glattleder kein Problem. Das kann man selbstverständlich einfach mit einem feuchten Lappen abwischen. Doch bei hartnäckigeren Verschmutzungen ist das bei Leder schon etwas schwieriger. Natürlich wird im Handel so einiges als „Lederreiniger“ verkauft, aber das Ergebnis der Reinigung ist in den seltensten Fällen zufriedenstellend.

Lederreinigung mit dem Dampfreiniger

Mit dem Thermostar Trockendampfreiniger ist selbst bei Leder eine schonende Reinigung möglich.
Mit der Drei- oder Vierecksbürste und eingespanntem Mikrofasertuch mit Dampfpuffer reinigen. Dabei den Dampfschalter nur ab und zu betätigen (stoßdampfen). Besonders wichtig die Bürste nur in eine Richtung abziehen, damit eine Rubbelwirkung vermieden wird und die Imprägnierung geschont wird. Altes oder brüchiges Leder vorsichtig reinigen. Nach der Reinigung empfiehlt es sich, ein Lederschutzmittel/Bienenwachs aufzutragen.

Zu verwendende Dampfstufe: Medium Dampf
Zubehör: Dreiecksbürste groß / Viereckige Bürste groß

Weitere Anwendungsgebiete